Mein Blog

 

Erstes Trainingslager der Saison

Nach gerade mal drei Wochen Training ins Trainingslager...dabei waren die drei Wochen in Saarbrücken schon so etwas wie ein Trainingslager für mich.

Die ersten Tage im Playitas wurden wir durch Marek Jaskolka betreut, bevor auch Dan und einige weitere Athleten zu uns stießen. Marek wird ab dem 1.1.2014 dann auch ganz offiziell der neue Bundestrainer für uns U23 Athleten sein. Auf Fuerte erwarteten uns noch keine großen Intensitäten, es ging eher um ruhige Kilometer bei angenehmem Kilma. Die Gruppe war sehr klein, da viele Athleten noch bei der Bundeswehr in Hannover waren. Daher durften wir mit Franziska Scheffler und Natascha Schmitt ein paar Gäste in unseren Reihen begrüßen.

Bei unser letzten MTB-Tour im Saarland hatte ich mir wohl etwas eingefangen, was sich dann in den ersten Tagen zeigte. Zum Glück war es nicht so schlimm und ich konnte das Training vorerst wie geplant umsetzten. Zwischenzeitlich mussten wir dann doch einige Tage auf die Bremse treten, da die Erkältung etwas schlimmer wurden. Ganz gesund bin ich in den knapp drei Wochen aber nicht geworden.

Neben den Schwimmeinheiten im Pool, gingen wir auch einige Male ins Meer. Total klar und sehr angenehm von der Temperatur, zumindest mit Neo. Besonders beliebt waren auch die Radtouren, die uns beim Bäcker in Antigua vorbei führten. Ich denke jeder, der schon mal auf Fuerte im Trainingslager war, hat von ihm gehört oder ihn besucht. Wenn dies nicht der Fall ist, kann ich euch einen Besuch nur empfehlen. Man sollte aber noch mindesten 50km bis nach Hause haben, damit der Hunger gegen Abend auch wieder einsetzt.

Die berühmte Laufrunde zum Leuchtturm habe ich zwar angetreten, doch ich kam kilometermäßig nicht ganz hin und ich musste früher als geplant abdrehen. Wenn wir im Januar zurück sind, steht dieser Lauf aber ganz oben auf meiner Liste.

Ich war nun das erste Mal im Playitas, die drei Wochen gingen wie im Flug vorbei und es hat mir richtig gut gefallen. Ich freu mich jetzt schon auf ein Wiedersehen im Januar! Bis dahin werd ihr sicher nochmal von mir hören.

 

Ich wünshe allen einen schönen 1.Advent!

 

Hier gibt's die Bilder...