Mein Blog

 

WM Trainingslager Saarbrücken

Am 9.8. ging es für den WM-Kader bestehend aus Hanna Philippin, Annika Vössing, Sophie Drews, Danny Friese, Renning Elischer und mir in ein knapp zwei Wochen langes Trainingslager nach Saarbrücken.

Dort wurden wir im Haus der Athleten untergebracht, was sehr zentral auf dem Stützpunktgelände liegt. So mussten wir keine weiten Wege zu unseren Einheiten zurück legen. Nur die Höhenmeter, die wir jedes Mal bis zum dritten Stock absolvieren mussten wurden gegen Ende sehr schwer.

Der erste Teil des Trainingslagers bestand aus einem Grundlagenblock, indem wir viele Kilometer an Land und im Wasser zurücklegten. Später folgte dann die eine oder andere intensive Einheit. Ganz nebenbei konnte ich beim Athletiktraining meine Künste auf der Slackline verbessern.

Neben dem ganzen Training gab es auch eine Unterrichtsstunde mit Hausaufgaben, in der wir uns mit der Strecke, dem Land und dessen Klima sowie unseren Gegnern befassen sollten. Für Abwechslung sorgte ein Freiwassertraining in Frankreich und Shopping-Touren durch Saar- und Zweibrücken.

 

Unser Team versteht sich super, die Stimmung ist gut, wir haben fleißig trainiert und freuen uns auf die Weltmeisterschaft in Peking!