top of page

Abschied von der Kurzdistanz

Aktualisiert: 8. März 2023


Nach einem Wechselbad der Gefühle im Jahr 2022, machte ich mir dennoch Hoffnung auf eine Verlängerung meines Kaderstatus. Schließlich hatte ich einen ITU-Vizeweltmeistertitel bei den Arena Games eingefahren und konnte ab Mitte des Jahres verletzungsbedingt keine weiteren Rennen bestreiten. So wurde bis zuletzt auch von Verbandsseite kommuniziert, dass ich in den Ergänzungskader berufen werden sollte.

Leider erhielt ich pünktlich zum Weihnachtsfest am 23.12.2022 ein ganz spezielles Geschenk, indem mir mitgeteilt wurde, dass ich 2023 keinen Kaderstatus erhalten würde. Ein harter Schlag, wenn man von der höchsten Kaderstufe, dem Olympiakader auf „Zero“ gesetzt wird. Von diesem Status hängt aber viel ab: Wenn man mal bei den Basics anfängt, ist dies die Grundlage für das Training am OSP


in Saarbrücken, meinem aktuellen Lebensmittelpunkt. Nachdem die ersten Signale, was das Training betrifft, etwas zögerlich waren, wendete ich mich an die OSP Leitung. Es war ein sehr positives Gespräch und wir fanden schnell eine Übergangslösung. Für diesen Rückhalt bin ich sehr dankbar!

Auch wenn ich bereits zuvor von einem Mix aus Kurz- und Mitteldistanz nicht abgeneigt war, so steht meine Entscheidung für einen kompletten Wechsel auf die längeren Strecken nun fest. Dies beinhaltet auch zwangsläufig meine Chancen Richtung Paris 2024 zurückzustellen.


Gerne hätte ich mich etwas bewusster mit einem schönen Rennen von der Kurzdistanz verabschiedet. Ob sich dies ggf. dieses Jahr nachholen lässt, bleibt offen.

Nichtsdestotrotz freue ich mich auf die neuen Ziele und Herausforderungen, auch wenn ich aktuell noch nicht genau weiß, wie meine Saison aussehen wird. Die Planungszeit war doch sehr begrenzt. Fix ist jedoch bereits der Start in die Saison beim Ironman 70.3 Lanzarote am 18.03.2023. Sobald die weitere Planung etwas konkreter wird, lasse ich es euch wissen.


152 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verlosung TT-Helm

Vielen Dank an alle, die der Deutschen Krebshilfe unterstützt haben! Wie versprochen folgt hier das Ergebnis der Verlosung des TT-Helmes: Ich möchte Sonja bitten sich bei mir zu melden, damit wir alle

Neue Webseite Online!

Meine neue Webseite ist online!

Comments


bottom of page